Juniorprofessur für Medienmanagement, insbesondere Sportmedien
Prof. Dr. Reinhard Kunz

Sie sind hier:  Medienmanagement / Aktuelles / Ankündigung Hauptsemi...

Aktuelles

Aushang vom 17.01.2017

Ankündigung Hauptseminar im SoSe17

Marktorientiertes Management von digitalen Medien: Proactive Consumer Decision Making

Die Juniorprofessur für Medienmanagement bietet im Sommersemester 2017 ein forschungsorientiertes Hauptseminar zum Themengebiet „Proactive Consumer Decision Making“ an. Das Thema Proaktivität hat in den letzten Jahren insbesondere innerhalb von vielen Unternehmen an praktischer Bedeutung gewonnen. Mit zunehmender Digitalisierung spielt auch das Wissen über ein proaktives Entscheidungsverhalten auf Seiten der Konsumenten eine immer wichtiger werdende Rolle für ein erfolgreiches Medienmanagement.

Im Rahmen dieses Seminars an der Schnittstelle von Konsumentenverhaltens-, Mediennutzungs- und Entscheidungsforschung nähern sich Studierende mittels wissenschaftlicher Theorien und Konzepte sowie empirischer Methoden praxisrelevanten Fragestellungen des marktorientierten Managements von digitalen Medien an. Die Studierenden bearbeiten selbständig sowie in Kleingruppen ein gestelltes Thema.

Leitung:
Prof. Dr. Reinhard Kunz und Philipp Rolf MSc, Juniorprofessur für Medienmanagement, Universität Bayreuth

Kontakt:
Bitte richten Sie alle dieses Seminar betreffenden Fragen per E-Mail an: medienmanagement@uni-bayreuth.de

Zielgruppen:
Studierende der Masterstudiengänge Medienkultur und Medienwirtschaft/MeKuWi (Anrechnung als B-4, C-4 und D-4.2 möglich), Betriebswirtschaftslehre/BWL (B 1-6 und Ergänzungsmodul) und Sportökonomie/Spöko (D-3)

Bewerbung:
Die Teilnehmerzahl des Hauptseminars ist begrenzt. Die Anmeldung erfolgt per E-Mail an: medienmanagement@uni-bayreuth.de. Bitte verwenden Sie den Betreff "Bewerbung PCDM" und ergänzen Ihren Nach- und Vornamen. Erwähnen Sie in Ihrem Schreiben bitte Ihren Studiengang, Ihr Fachsemester und das Modul, in das Sie das Hauptseminar einbringen möchten. Lassen Sie uns gerne auch Ihr Interesse an der Thematik sowie eventuelle Vorkenntnisse hinsichtlich Verfahren und Methoden der empirischen Forschung wissen.
Bewerbungsfrist: Fr, 27. Januar 2017, 12.00 Uhr. Wir werden Sie anschließend zeitnah informieren.

Umfang:
1 Semester (Ende Januar 2017 – Ende Mai 2017), 5 ECTS (MeKuWi) bzw. 6 ECTS (BWL, Spöko)

Ablauf:

  • Kick-off – Organisatorisches und Themenüberblick: Mo, 30. Januar 2017, 8.30-10 Uhr, IBZ (Gästehaus)
  • Theoretischer Hintergrund von Proactive Consumer Decision Making und Grundlagen der Hypothesenentwicklung: Fr, 10. Februar 2017, 8.30-12 Uhr, S18 (GSP)
  • Feedback zu Hypothesen und Gliederungsbesprechung: Fr, 28. April 2017, 9-16 Uhr, Raum tba.
  • Übung zur Multivariaten Datenanalyse im Medienmanagement (fakultativ): Blockveranstaltung, Fr-So, 5.-7. Mai 2017, jeweils 9-17 Uhr, Raum tba.
  • Präsentation und Diskussion der Ergebnisse: Mo, 29. Mai 2017 (und ggf. Di, 30. Mai 2017), ganztägig, IBZ (Gästehaus)


gez. Prof. Dr. Reinhard Kunz

Letzte Änderung: 18.01.2017 12:23 · Impressum / Haftungsausschluss